Die eigenständige iOS App Notify informiert User mittels Push Benachrichtigungen über neueste Ereignisse. Sie suchen nach einer neuen Möglichkeit ihre Zielgruppe zu erreichen? Facebook bietet dafür eine neue App.

Neuigkeiten direkt auf den Bildschirm

70 Herausgeber unterschiedlicher Branchen können so auf den Sperrbildschirm der Appnutzer zugreifen und sie durch Benachrichtigungen in Form prägnanter Überschriften über Neuigkeiten informieren. Die Anmeldung erfolgt über die in Facebook hinterlegten Informationen, die gleichzeitig auch als Grundlage der vorgeschlagenen Inhalte dienen. Außerdem lässt sich die Nachrichtenauswahl an Hand abonnierter Kanäle auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der einzelnen Personen zuschneiden.

Die Inhalte werden unabhängig von Facebook präsentiert und führen bei Berührung im mobilen Browser der App auf den Link.

News, Sport, Wetter und mehr

Als vor einigen Wochen erste Informationen über die App bekannt wurden, wurde Notify als Echtzeit-Konkurrent zu Twitter deklariert. Doch Facebook stattete den Nachrichtendienst mit mehr Funktionen als nur den üblichen Nachrichten aus. Restauranterröffnungen, Wetterberichte sowie Sportergebnisse zählen zu den wählbaren Angeboten.

Ob das neue Konzept Erfolg hat oder wieder in der Versenkung verschwindet, wird sich in den nächsten Monaten herausstellen. Sperrbildschirme sind heiß umkämpft und Facebook, Twitter & Co. bieten bereits die Möglichkeit, ständig auf dem Laufenden gehalten zu werden. Dennoch räumt Facebook der App gute Chancen ein. Mit Hilfe von Analysen sollen Interaktionen analysiert und bei gutem Abschneiden weitere Herausgeber hinzugefügt werden.