“WE ONLY SCRATCH THE SURFACE OF WHAT`S POSSIBLE…”. Mit diesen Worten wird die neue Ära eingeleitet: Virtual Reality / Augmented Reality.

Zur Facebook for Developers Conference: F8 kamen über 4.000 Entwickler zusammen, um gemeinsam über neue Möglichkeiten und Wege der Plattform im Jahr 2017 zu diskutieren. Ganz klar im Fokus: Videos und Augmented Reality (AR).

We`re making the camera the first augmented reality platform…

Mark Zuckerberg

Mit der 360°-Kamera x24 und x6, dem AR Studio, speziell der Camera Effects Platform und der neuen App Ḟacebook Spaces, stehen die Voraussetzungen gut, dass sich der Platzhirsch der Social Networks auch im Bereich Videos und AR einen klaren Vorsprung sichert.

Wir sind gespannt, welche Möglichkeiten sich durch diesen Trend im Marketing für Unternehmen entwickeln und freuen uns auf den ersten Einsatz.

“Connecting people” auf neuem Level

Facebook for Developers: F8 2017

Over 4,000 people joined our annual developer #F8 conference to learn about how Facebook is building communities with technology that empowers developers and businesses to grow and engage their audiences.

Gepostet von Facebook for Developers am Donnerstag, 20. April 2017

Weitere Infos zu Facebook Spaces auf der Facebookseite.

Was uns weiter erwartet

Facebook arbeitet in Hochtouren das VR Erlebnis an die Bedürfnisse der User auszurichten. Je intesiver sie sicht vernetzen, desto eher wird VR unser Leben bereichern. Facebook zeigt hier was jetzt schon möglich ist:

Gepostet von Facebook Tips am Montag, 17. April 2017